Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Globalklang: ANIM Ensemble – Sufi Musik und klassische Stücke aus der Blütezeit afghanischer Musikkultur

2. November, 20:30

Feinste Klänge vom Hindukusch präsentieren die MusikerInnen des ›Afghanistan National Institute of Music‹ (ANIM) aus Kabul. Zum Glück konnten sie nach der Machtübernahme der Taliban im August 2021 nach Lissabon/Portugal evakuiert werden. Dort wird nun das ANIM im Exil aufgebaut, um die großen Musiktraditionen Afghanistans weiterzuführen und an eine jüngere Generation von MusikerInnen zu vermitteln. Unterstützung leistet dabei die Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar, mit der Ustad Murad Sarkhosh und das früher als ›Safar‹ (= Reise) bekannte Ensemble seit Jahren zusammenarbeitet.

Besetzung:
Ustad Murad Sarkosh (Ghichak, Kashgar Rubab, Gesang, künstlerische Leitung), Fawad Murad (Sitar, Danbura, Gesang), Iqbal Asify (Tanbur), Fayaz Mohammai (Tabla), Ramez Safar (Afghanische Rubab)

Beginn 20.30 Uhr. 10 €, erm. 6 €
–>Karten kaufen

Maskenpflicht sowie 3G-Regeln und -Einlasskontrollen sind entfallen. Die allgemeinen Verhaltensregeln zum Infektionsschutz sind weiterhin zu beachten.

Details

Datum:
2. November
Zeit:
20:30

Veranstaltungsort

Jazzschmiede
Himmelgeister Straße 107g
Düsseldorf, 40225
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wohnen in Gemeinschaft – Leben auf der Ulmer Höh´e. V.