Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Leuchten der Pflanzen bei Nacht

28. August 2017, 21:00 - 22:30

Führungen zur Ausstellung “Das Leuchten der Pflanzen – Wissenschaft macht Geheimnisse sichtbar”.
Das spannende Signal der Chlorophyll-fluoreszenz kann man nicht nur im Labor, sondern auch unter freiem Himmel mit dem eigenen Auge beobachten. Erfahren Sie die Hintergründe und begeben sich anschließend auf eine nächtliche Tour durch den Botanischen Garten.

Besucher der Ausstellung beim Experimentieren in der Dunkelkammer | © Andreas Burkart

Referenten
Athanasios Papadopoulos, Stud. Master Biologie | Dr. Andreas Burkart, Kurator der Ausstellung

Termine
03. August 2017, Papadopoulos| Dr. Burkart
08. August 2017, Papadopoulos
15. August 2017, Dr. Burkart
20. August 2017, Papadopoulos
28. August 2017, Dr. Burkart

Treffpunkt ist jeweils um 21 Uhr am Haupteingang des Botanischen Gartens.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Führungen sind kostenfrei.

Botanischer Garten

Heinrich-Heine-Universität Universitätsstr. 1
Gebäude: 29.01
40225 Düsseldorf
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Rheinbahn/VRR)

Der Botanische Garten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist mit den Bahnen U73 und U79 (Endhaltestelle Universität Ost / Botanischer Garten) gut erreichbar. Die Buslinien 735, 827, 835 und 836 (nur werktags) fahren die Haltestelle Universität Süd an. Der Botanische Garten ist von dort in ca. 3 min zu Fuß zu erreichen.
Siehe Campusplan HHU und UKD (pdf)

Der Zugang zum Botanischen Garten sowie seine Hauptwege sind behindertengerecht!

Veranstaltungsort

Botanischer Garten
Universitätsstraße 1, Gebäude 29.01
Düsseldorf, 40225

Wohnen in Gemeinschaft – Leben auf der Ulmer Höh´e. V.